Touch for Health I


In diesem Seminar wird das Testen und Balancieren der 14 Meridiane über die 14 Grundmuskeln vermittelt. Es werden verschiedene Funktionskreise mit Hilfe von neurolymphatischen und neurovasculären Kontaktpunkten gestärkt.
Durch das Ausstreichen der Meridiane und durch die Massage von Muskelansatz und Ursprung wird ein grundlegendes Muskel- und Energiegleichgewicht in Bezug auf das Ziel des Klienten hergestellt. Die Sinne und Emotionen werden ebenfalls mit einbezogen und Techniken zum Stressabbau werden als zusätzliche Ausgleichsmethode Anwendung finden.

Aus dem Inhalt:

  • Wassertest
  • Anschalten (3 Dimensionen)
  • Zentraler Energiekreislauf
  • Muskeltests der 14 Grundmuskeln
  • Ursprung und Ansatz
  • Neuro-lymphatische Massagepunkte
  • Neurovasculäre Kontaktpunkte
  • Meridiane
  • Challenge /Herausforderung
  • Surrogat
  • Emotionaler Stressabbau
  • Augen Energie
  • Ohren Energie
  • Cross Crawl zum Spaß
  • Nahrungsmittel zum Stärken


Literatur:

Matthew Thie: "Touch for Health, das umfassende Standardwerk für die Praxis", VAK-Verlag

Die 42 Muskeltests aus dem TOUCH FOR HEALTH

Zurück nach oben