Stressmanagement mit Kinesiologie


Stress ist inzwischen ein Thema in allen Altersgruppen, in allen Berufen und in der Familie. Sogar der Begriff "Freizeit-Stress" ist gängig geworden. Was ist Stress und was kann man dagegen tun? Der Mensch fühlt Stress, wenn die Grenzen seiner Belastbarkeit stark herausgefordert werden.
Stressmanagement bedeutet die Fähigkeit, Furcht, Druck, Überanstrengung, Anspannung und hohe Anforderungen erfolgreich meistern zu können. Hierzu bietet die Kinesiologie zahlreiche, leicht erlernbare, praktische Techniken zur Stressbewältigung und Entspannung an, die Sie im Seminar lernen.
Mehr Harmonie mit sich und der Umgebung!
Sie haben in diesem Seminar die einmalige Gelegenheit, LIFE DESIGN kennen zu lernen. Bei dieser kinesiologischen Beratungstechnik handelt es sich um eine Art Rollenspiel, das von Matthias Weber entwickelt wurde und bei dem Sie Ihre gesamte Lebenssituation symbolisch aufstellen. Falls es Konflikte zwischen den einzelnen Rollen und Funktionen gibt, die Sie in Ihrem Leben ausfüllen, tauchen die Lösungen dazu fast wie von selbst auf.

Die Top-Ten-Stressmanagement-Techniken

  • Den inneren Dialog unterbrechen
  • ESR- Balance
  • Stressabbau auf das Beenden einer Beziehung
  • LIFE-DESIGN
  • Barometer/ Ich fühle-Ich bin-Korrektur
  • Rollenspiel mit inneren Anteilen
  • Bilderrahmentechnik
  • (das innere Selbstbild verändern)
  • Kreative Künste
  • Die Herz-Intelligenz-Methode
  • Edelsteinimagination
Zurück nach oben