Frau nach Kinesiologie Ausbildung

Berufliche Möglichkeiten

 
für den qualifizierten und zertifizierten 
"Quanten-Kinesiologie LifeCoach"

Die meisten Teilnehmer/innen führen schon während der Ausbildung erfolgreich kinesiologische Balancen mit Freunden, Verwandten und Kollegen durch. Spätestens zum Abschluss der Ausbildung bist du jedoch in der Lage, selbstständig in eigener Beratungspraxis oder in anderen Einrichtungen zu arbeiten. Haupt- oder nebenberuflich.

  • Selbstständigkeit (Einzeln oder in Gemeinschaft)
  • Soziale Einrichtungen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Wellness- und Kureinrichtungen
  • Ganzheitlich orientierte Praxen der Schulmedizin
  • Pädagogische und psychologische Beratungsstellen
  • Erwachsenenbildung
  • Seniorenbetreuung

Anwendungsgebiete des Quanten-Kinesiologie LifeCoaching

  • Psychologische Beratung
  • Pädagogische Beratung
  • Gesundheitsberatung
  • Psychosoziale Beratung
  • Unternehmensberatung
  • Einzelcoaching
  • Gruppen- und Teamcoaching
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Supervision
  • Erwachsenenbildung
  • Wellness
  • Sport
  • Kunst und Kreativität
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Verbesserung von Beziehungen
  • Zielfindung, Sinnfindung und Selbsterwirklichung
  • Holistische Gesundheitsförderung
  • Körperliche und mentale Fitness
  • Motivation
  • Changemanagement
  • Krisenmanagement
  • Stressmanagement
  • Verbesserung des Betriebsklimas

Quanten-Kinesiologie LifeCoaching als Weiterbildung und Qualifizierung für andere Berufe

Viele Teilnehmer absolvieren die Ausbildung als berufliche Fachfortbildung und Qualifizierung und integrieren das "Quanten-Kinesiologie-LifeCoaching" in ihre Arbeit. Alle medizinischen Berufe und Hilfsberufe, pädagogischen und sozial-pädagogischen Berufsfelder und alle psychologisch orientierten Berufe sind typische Anwendungsgebiete.

Das "Quanten-Kinesiologie-LifeCoaching" kann in nahezu allen Gesundheitseinrichtungen wie Kurkliniken, Krankenhäusern, Arzt- und Zahnarztpraxen, Wellnessabteilungen, Rehabilitationszentren und Seniorenheimen angewendet werden. Das kinesiologische Fachwissen wird über die Ausbildung erworben und gemäß der jeweiligen staatlich geregelten Berufskunde angewandt. Typische Berufe in denen Sie Ihr neues Wissen zur Anwendung bringen können:

Pädagogen, Psychologen, Ergotherapeuten,  Logopäden,  Sozialarbeiter,  Gesundheitsberater,  Psychol. Berater,  Physiotherapeuten,  Ärzte u. Zahnärzte, Heilpraktiker,  Arzthelferinnen,  Gymnastiklehrer  Altenpfleger,  Krankenschwestern,  Krankenpfleger, Hebammen, Kosmetikerinnen,  Sportlehrer,  Masseure,  Bewegungs-,  Friseure,  Therapeuten

In der heutigen Zeit mit dem Motto „lebenslanges Lernen“, und dem Arbeitnehmer als „Selbst-AG“, der sich selbst um seine Weiterbildung und Qualifizierung kümmert, kann die Qualifizierung zum "Quanten-Kinesiologie-LifeCoach" eine gewinnbringende Wertsteigerung sein, welche die Chancen am Arbeitsmarkt erhöht.

"Quanten-Kinesiologie-LifeCoaching" in der Erwachsenenbildung und in der Unternehmensberatung 
Je nach Interessenlage können Sie die Kinesiologie auch bei Bildungsträgern weitervermitteln oder in der Unternehmensberatung in Form von Coachings Einzelner oder Gruppen und im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung tätig werden.

Zurück nach oben